Spacer

Aktuelles

Ankündigung: Sonntagschannel am 21.07. um 11.00

Lilith

Hallo ihr Lieben nah & fern,
im netz hab ich folgende Aussagen gefunden:
Am 16. Juli, zu Vollmond, ereignet sich eine partielle Mondfinsternis, die bei uns zu sehen ist. Immer noch in der Nähe der Saturn-Pluto-Konjunktion, so dass sie auch hier erneut ausgelöst wird, aber diesmal sind ausgleichende, friedvolle, harmonisierende, heilende und kraftvoll weibliche Kräfte mit eingebunden.
Und mein Plejaden Freund Peter Beck schreibt:
Mitte August bis Anfang Dezember: Lilith im Sextil zu Saturn, in Konjunktion zu Neptun und im Sextil zu Pluto – Ohne das Weibliche geht es nicht
Mitte August tritt auch Lilith in das Spiel der Liebe des Jahres 2019 ein…. Lilith erinnert uns daran, dass die biblische Geschichte von Adam, Eva und der Schlange eine patriarchalisch gefärbte Kopie eines babylonischen Mythos ist, der mindestens 1300 Jahre älter ist als die Bibel. Ein interessantes Detail daran ist auch, dass das ursprüngliche Wort für Eva dasselbe ist, das in der Genesis für das Wort „gut“ verwendet wurde. (Etwa im Satz „und Gott sah, dass es gut war.“)
Für dich im Jahr 2019 heißt das, dass das Ur-weibliche noch einmal intensiv und speziell in die akzeptierende universelle Liebe mit hineingenommen werden muss – auch und besonders durch Männer in einem bewussten Akt der Heilung.
Wenn das Weibliche nicht wieder uneingeschränkt geehrt und ihm die volle Freiheit und Gleichberechtigung eingeräumt wird, dann wird es keinen Frieden und keine Erlösung auf Erden geben.
Da mich Hilarion gestern Abend, vor der letzten DiamantLicht Telko auf diese Konstellation und das Thema hingewiesen hat, gehe ich davon aus, dass das auch das Thema unseres letzten Sonntagschannels vo meinem Umzug beinhaltet.


Das Thema des Sonntagschanel wird also sein:
Heilung der Lilith, der wilden Frau in uns.
Auch für Männer, die ich besonders herzlich dazu einladen möchte!!

Ich bin gespannt, wer alles zu uns sprechen wird, soeben flüstert mir Tiamant als Vertreterin der SchlangenHelungs Kräftezu, sie komme bestimmt! Anna, Morgan le Fay wie auch ( uiiii…….) Vyvamos werden zu

Weiterlesen

Drucken

MW5: Erdheilung nach Magdalener Art, 14.07. um 11.00 und Rückreisedaten

Hortensie Ty Awen Juni2019

MW5: Erdheilung nach Magdalener Art, 14.07. um 11.00 und Rückreisedaten

Ihr Lieben,
kurz vor meiner Rückfahrt nach Deutschland, wollte ich euch schnell noch an den MagdalenenWeg erinnern. Das Thema hat sie uns ja quasi schon vorgegeben.
MM sagt mir gerade sie möchte die Kraft unserer Gruppe nutzen um Heilarbeit für die großen Gletschern des Nord und Südpols zu lenken, denn diese sind auch für unser Klima wichtig.
Die Ankerpunkte werden sein:
1) Orkney Skara Brae https://de.wikipedia.org/wiki/Skara_Brae
2) Südinsel Neuseeland Greenstones, Pororari River Punakaiki https://www.youtube.com/watch?v=0HW7CrKJs4U
https://www.youtube.com/watch?v=tJSewSv9kvg ( Tonquali schlecht aber ihr bekommt einen Eindruck vom Fluss)
https://www.newzealand.com/de/feature/the-waters-of-greenstone/
3) Annas Garten am Karmel: https://de.wikipedia.org/wiki/Karmel_(Gebirge)

4) Mount Shasta Kalifornien: https://de.wikipedia.org/wiki/Mount_Shasta

Wer kein Abo geschaltet hat und mitmachen will, melde sich bitte dennoch an.

Wichtig!!:

Wegen meiner Rückfahrt bin ich von Donnerstag 04.07 bis einschl. Sonntag 07.07 nicht erreichbar und beantworte vermutlich auch keine Mails.

Weiterlesen

Drucken

Sommer- SonneN- solare Schöpferkräfte Ankündigung SoCha6 + Channeling Hilarion & MM

Tradescanzie Dreimaster Blume

Ihr Lieben nah & Fern,

Sommer- SonneN- solare Schöpferkräfte
Wie schon angekündigt möchte uns Hilarion über verschiedene Sonnen in unserem Universum und ihre speziellen Kräfte schulen!!
Und JETZT ist es soweit.

Dazu habe ich euch einiges Interessantes aus einem Seminar 2008 in Bad Krozingen rausgesucht, da ging es um solare Kräfte.
Hilarion bad mich, euch diese Ausschnitte mitzuteilen und euch zu bitten, die kleine Übung von MM im Vorfeld bereits zu üben, damit wir die Energien gut lenken können.
Hier die Ausschnitte aus den Channeling:
Hilarion über die Sonnenkraft 2008 Solare Kräfte Seminar
Nun haben wir hier einen Kreis, wo es den Solaren Ebenen aus der Weißen Bruder- und Schwesternschaft, und allen voran Jeshua und Maria Magdalena, möglich ist, eure Systeme zu erweitern, zu befreien und zu durchlichten. Denn die Sonne scheint. Und sie fragt sich nicht, ob ihr dazu in der Lage seid, ihre Energieimpulse aufzunehmen, denn ihr einziger Seinsgrund ist das Scheinen, ist das Strahlen.

Weiterlesen

Drucken

MW4 am 16. Juni um 11.00

JuniRose

hallo ihr Lieben nah & fern,

am 16.06 um 11.00 steht der nächste Magdalenen Weg an!
Thema:
MW4: Gefäß sein, Kräfte bündeln!

Hohe Energien zu kanalisieren erfordert Übung und Hingabe. Kanal zu sein hat nichts mit Wollen oder Müssen zu tun!

In unserem alltäglichen Sein ist es –wie ich finde- so oft eine Herausforderung NICHTS zu wollen, und/ oder Nicht zu müssen. Jedoch gerade in der Energie- und Heilarbeit ist es enorm wichtig, dass wir uns vertrauensvoll in den Strom göttlicher Gnade stellen, mit fließen und handeln aus dem einverstandenen EinsSein heraus.

Ich vermute es wird auch eine Magdalenerinnen Kanalputzübung geben!

Ich glaube darum wird es in diesem MagdalenenWeg gehen, und wie wir diesen Status für uns erreichen, manifestieren können und zwar in einfachster Gelassenheit. So einfach als würden wir einen Schalter betätigen! Umswitchen Jetzt!

Ich bin schon sehr gespannt, was die Magdalenerinnen uns dazu sagen werden und auch wer uns schulen wird. Im Moment halten sie sich diesbezüglich noch zurück.

Weiterlesen

Drucken

heute in 1 Woche beginnt die Diamantlicht TelKo

schwimmendes Einhorn

Hallo ihr Lieben nah & fern,

Telko3) Das Diamantlicht und seine Farben, und wie wir damit umgehen können:
Grün, blau, gelb, Pink, purpel, clear
05.06.; 12.06.; 19.06.; 26.06.; 03.07.; 10.07.

Das DiamantLicht steht ja, wie wir gelernt haben, für die höchste Schöpferkraft. Nun hat Hilarion im vergangenen Jahr angefangen uns verschiedene DL Licht Farben anzusagen, genauso wie er uns manchmal auch auf das 13. Chakra geleitet hat. Die unterschiedlichen Farben sind natürlich unterschiedliche Frequenzen. Je klarer wir die Frequenz unseres Schöpfungsbewusstseins definieren können, umso klarer und stabiler wird unsere Erschaffung. Ich bin sehr gespannt, was wir alles lernen dürfen!

immer mittwochs an 6 darauffolgenden Abenden, Beginn: 20:30 Uhr
Austausch: 18,-€ pro Abend bzw. 98,-€ im Abonnement

Ich freu mich auf eure Anmeldungen

Weiterlesen

Drucken

anmelden