Spacer

Aktuelles

Der Jahresplan 2021 ist online!

mein wunderbarer Fenchel

Hallo ihr Lieben nah & fern,

wir haben es geschafft! Der Jahresplan 2021 ist fertig und zum downloaden bereit:

https://www.bewusstessein.net/cms/downloads/aktueller-jahresplan

Das kommende Jahr ist ein Wassermann geprägtes Jahr. Das freut mich, denn mein Mond steht im Wassermann, ich liebe es zu Vernetzen und ich bin eine Seele der Freiheit und auch das ist ein Wassermann Thema. Vernetzung ist auch das Jahres Thema laut Hilarion.

Es gibt einige Neuerungen:
Für mich beginnt nun langsam ein neuer Lebensabschnitt. Manche nennen es VorRuheStand…………….lach…………. es fühlt sich für mich eher nach Erweiterung an. Ich werde weiter für euch da sein, ich arbeite viel zu gerne um das aufzugeben, jedoch ich werde es etwas ruhiger angehen.

So wird es, wo auch immer möglich, nur noch vormittags Einzelsitzungen geben, und  ich werde auch mal wieder auf Reisen gehen und dann eine zeitlang nicht zur Verfügung stehen. Den Jahresplan habe ich angepasst. Auch werde ich keine Akademien in 2021 anbieten und nur noch 4 TelKos, wovon ich die ersten beiden TelKos nur über 3 Mittwoche laufen lasse. Es wird bei einigen Telkos die Möglichkeit geben, mir per Email Fragen zum Thema zu stellen, die ich dann zusammengefasst beantworten werde.
Jedoch: im Sinne der Vernetzung werde ich an 4 Vollmondterminen eine Verbindung mit der Schwesternschaft der Schilde herstellen, und wir können dann gemeinsam mit den Schwestern unsere Kräfte für die Erde einsetzen.

Und es wird in 2021 mal wieder ein VorOrt Seminar geben (wenn Corona es erlaubt!), ich weiß dass Viele sich das dringend gewünscht haben. Hier sind Anmeldefristen zu beachten, weil ich nur begrenzten Raum in meiner Wohnung habe. Wer zuerst Kommt – malt zuerst ,-)

Weiterlesen

Drucken

So Cha 9 am 27.09.20 um 11.00

Belle Isle Drachenhorst

Hilarions Botschaft: "Im Oktober gibt es immer wieder Sternschnuppenregen, aber ich möchte einfach darauf hinweisen, dass wir Anfang Oktober, am 8. Und 9. Oktober einen Sternschnuppenregen erwarten und den eure Astronomen die Draconiden nennen. Diese Sternschnuppen kommen von einem Kometen, der hier ziemlich nahe bei der Erde vorbeifliegt. Und dieser Komet hat sehr viel mit der Drachenenergie der Erdensternendrachen zu tun. Das ist ein Monat, wo ihr so zu sagen ein bisschen Glückslotterie spielen könnt, indem ihr euch einfach auf Empfang einstellt, indem ihr euch, sozusagen euer Kleidchen öffnet, damit der Sternenregen darin hineinfallen kann. Dabei geht es vor allem um Inspiration. Inspiration, die dazu führt, dass du eine Idee bekommst, was alles möglich ist. Und diese Ideen sind von Wichtigkeit. Sie neigen dazu immer sehr schnell zu verschwinden und in den Tiefen des Unbewusstseins zu versinken. Aber du solltest dich zumindest Anfang Oktober darum bemühen diese Impulse, diese Ideen wirklich aufzusammeln egal wie verrückt sie dir vorkommen. Ich empfehle immer ein kleines Büchlein zu nehmen und das aufzuschreiben, weil du es dann nicht so schnell vergisst. Dann hast du es aufgeschrieben. Ja, um daraus dann etwas zu machen. Gut".

8./9. Okt.: Draconiden-Sternschnuppenregen

In der Nacht auf den 9. Oktober 2019 kreuzt die Erde die Bahn des Kometen 21P/Giacobini-Zinner, dessen Bruchstücke dann in der Atmosphäre verglühen und als Sternschnuppen am Nachthimmel zu sehen sind.

Himmelskarte: Wann und wo gibt es die meisten Sternschnuppen?

Wettervorhersage

Hallo ihr Lieben nah & fern,

wir sind gut, wenn auch nach langer Fahrt, in der Bretagne angekommen. Hier ist alles ruhig und die Bretagne ist bis auf Rennes kein Risikogebiet. Die Menschen sind sehr achtsam! Ich habe mich die letzten Tage durch den explodierten Garten gewühlt, der alles viel besser überstand hat als ich dachte!! Es ist einfach herrlich hier.

Nachdem ich nun das laptop, dank Ritchie auch mit meiner Livebox verbunden habe, kann ich loslegen. Und so will ich euch über das kommende Sonntagschannel informieren.

Oben könnt ihr lesen, was Hilarion dazu in der Jahresvorschau gesagt hat. Hier im Golf de Morbihan gibt es ja die Belle Isle und die ist ein alter Drachenhorst. Ich hab so eine Ahnung, dass die Drachengeschwister von dort sich melden werden um uns mit der heilenden erfrischenden Energie des Golfes zu versorgen und um unsere Inspiration zu erwecken.

Wir dürfen gespannt sein. Ich freu mich drauf!

Und am Mittwoch den 23.09 beginnt dann um 20.30 unsere Bewusstseins-TelKo! Den Termin hatte ich ja um eine Woche nach hinten verschoben.

Wie auch immer, wann auch immer, ich freu mich auf die gemeinsame Zeit!

Zu Session rufe ich euch auf eine Festnetz Nummer gerne an, oder wir treffen uns im TelKo Raum.

Alles Liebe

Grüße vom Meer

Trixa

So Cha9: am 27.09.20 um 11.00 via Telefonkonferenz

Thema: Die Drachen von Belle Isle, Inspiration und Erneuerung!

Weiterlesen

Drucken

Magdalenenweg am 06.Spetember um 11.00 via Telefon Konferenz

Winde

Hallo ihr Lieben nah & fern,

meine „TelKo Sommerpause“ geht langsam zu Ende und am 30.08. haben wir das Sonntagschannel von dem ich  im letzten Newsletter berichtet habe. Den Sonntag darauf ist dann der 7te Magdalenenweg.

Ich habe nachgefragt und MM sagte mir, sie wollen und Handwerkszeug vermitteln mit dem es  uns leichter gelingt in der Neutralität zu bleiben. Das ist ein Thema was mich selbst seid einer Anregung durch einen Freund sehr beschäftigt.

Es gibt soviel Informationen und Meinungen auf unserer globalisierten Welt, und unsrer aller Thema ist ja derzeit Corona. Welchen Nachrichten können wir glauben, wenn wir es nicht selbst gesehen haben. Lassen wir uns in bestimmte Lager ziehen. (und ganz ehrlich das passiert so schnell und so leicht, weil du ja - ich ja – auch eine Meinung haben!) Damit geben wir aber unsere erschaffenden Gedankenkräfte in bestimmte Strömungen hinein, von denen wir nicht wirklich wissen, was das alles dahinter steckt!

Da bin ich sehr gespannt darauf, wie die Magdalenerinnen damit umgehen! Und ich habe auch das Gefühl, dass dieser MW mit dem davor stattfindenden Sonntagschannel verknüpft ist.

MW7 Thema: Wie bleibe ich neutral und respektvoll in einer globalisierten Welt.

Weiterlesen

Drucken

Sonntagschannel Aug. & Vorschau TelKo Sept.

Sonnenblume

Sonntagschannel 30.08.20 um 11.00 via Telefon Konferenz

Hilarion sagte uns zum September:

Dann kommt der September: Langsam, langsam schleicht sich die Zeit der Ernte ein. Was ja auch sehr willkommen ist nach allem was wir bis dahin schon durchhaben. Das heißt, es geht auch darum, dir bewußt zu werden, welche zahlreichen Möglichkeiten du hast zu erschaffen. Und zwar sowohl in der Dualität als auch, also auch in der sogenannten Realität deines Hier und Jetzt. Aber du hast natürlich auch die Möglichkeit zu erschaffen in der Non-Dualität. Also vielleicht mal zu der fünften Dimension sagen, die ist auch noch Dualtiät oder wie auch immer du es nennen willst, ein Raum, wo die Gesetze der Dualität nicht mehr gelten. Das ist jetzt ein bißchen philosophisch, aber ich werde versuchen euch zu erklärten, daß dieser Raum der Non-Dualität permanent um euch herum ist. Das ist wie ein riesiges Feld, Erschaffen der Möglichkeiten, wo alle möglichen Gedanken und Impulse permanent durchblitzen. Die Frage ist: Welche fängst du ein, welche hältst du fest, welche veränderst du, welche gestaltest du, welche möchtest du ins Leben bringen. Das kann man lernen, um sich damit dass Leben an sich leichter zu gestalten. Also das wird sicherlich sehr spannend werden.

Hallo ihr Lieben nah & fern,

ja ich bin immer noch in Deutschland und JA! Ich mache keinen Urlaub. Die Corona Zahlen steigen, auch  in Frankreich und ich habe noch kein „Go“ Gefühl um in die Bretagne zu fahren. Also bleibe ich vorerst hier und versuche, trotz Corona einen Jahresplan 2021 auf die Beine zu stellen…………. Nicht ganz einfach!

Das Jahresthema hab ich schon mal! Es lautet Vernetzung! Und auf vielfachen Wunsch plane ich mal wieder ein Vor Ort Seminar, hier in Malmsheim, wo ist noch nicht ganz klar, wir werden aber auch raus fahren, an einen guten Kraftplatz der Kelten um dort zu arbeiten. Ich war am Samstag mit einer Freundin dort und hab mir Inspiration abgeholt, und wir haben ein nettes Lokal zum Abendessen gefunden. Das Thema gärt noch in mir.

Es wird einige Neuerungen im Jahresprogramm geben, ihr dürft gespannt sein.

Doch nun zum Sonntagschannel im August für den Monat September.

Weiterlesen

Drucken

Sonntagschannel im Juli am 26.07.20 Alpha Centaury & Neowise

Sonnenblume

Hallo ihr Lieben nah & fern,

Hilarion hat in der Jahresvorschau nicht viel zum August gesagt, außer dass wir das Sein genießen sollen.

Und da hätten wir noch den erst im März entdeckten Kometen Neo (neu) Wise  (klug, vernünftig, sinnvoll, verständig)

Als ich mich heute bei meiner Morgenmedi fragte, was machen wir denn am Sonntagschannel kam sofort: Neowise und Alpha Centaury. Wir wissen das die Wesen auf Alpha Centaury stehen für die Gemeinschaft, eine funktionierende Gemeinschaft in der es allen gut geht und alle auf Augenhöhe sind. Damit experimentieren unsere Sternefreunde schon lange. Es scheint, als hätten sie ein paar Dosen Sternensaat im Kometen verankert, der diese zu uns bringen soll.

Ich bin sehr gespannt, was sie uns zu berichten haben. Anscheinend wird das ganze Sonntagschannel von Alpha Centaury & Halon geleitetTreffpunkt via TelKo: am 26.07.20 um 11.00

Es macht also Sinn, jetzt schon nachts nach Neowise zu schauen und sich mit Alpha Centaury zu verbinden und um Führung und Inspiration zu bitten.

Weiterlesen

Drucken

anmelden